Frequently asked questions



Muss ich einen Platz für das Volontariat weit im voraus reservieren?
Nein, ein Platz ist immer und auch kurzfristig frei. Zur Zeit haben wir insgesamt 12 freie Plätze in verschiedenen Projekten.
 
Wie lange im voraus muss ich mich für einen Sprachkurs mit Volontariat anmelden?
Die Anmeldung für einen Sprachkurs oder einen Sprachkurs mit Volontariat sollte mindestens 10 Tage vor Beginn eingegangen sein. Melde Dich möglichst frühzeitig über unsere Website an. Das hilft uns sehr bei unserer Planung, auch wenn der Zeitraum noch nicht konkret feststeht. Es gelten unsere AGB.
 
Wie lange kann oder darf ich das Volontariat machen?

Je nach Projekt mindestens 2  Wochen, höchstens aber 90 Tage im Rahmen eines touristischen Aufenthaltes ohne kostenpflichtige Visa und Arbeitsverträge.


 
Ich spreche schon Spanisch und möchte nur das Volontariat aber keinen Sprachkurs machen.
Voraussetzung für das Volontariat ist ein Sprachkurs von mindestens 2 Wochen Dauer mit jeweils 40 Stunden Einzelunterricht pro Woche. Aber auch für Könner bieten wir noch individuell abgestimmten oder auf Wunsch fachspezifischen Unterricht in den Bereichen Medizin, Wirtschaft oder Technik. Ein Volontariat ohne Sprachkurs ist nicht möglich.
 
Lässt sich mein Volontariat als Zivildienst oder Praxissemester anerkennen?
Das Volontariat wird nach Beendigung vom Träger in spanischer Sprache bescheinigt. Über die verschiedenen individuellen Anerkennungsmöglichkeiten für Praxissemester oder Zivildienst können wir keine Aussage machen.
 
Sprechen die Lehrer oder die Gastfamilien Englisch?
Unsere Lehrer sprechen sehr wenig Englisch. Uns ist wichtig, das nur in spanischer Sprache unterrichtet wird. Das fördert das Erlernen der Sprache. Unsere Gastfamilien sprechen ebenfalls kein Englisch.
 
Wie viele Wochen nehmen die meisten Studenten Spanischunterricht?
Abhängig von den individuellen Plänen und Zielen entscheiden sich unsere Studenten in der Regel für 3-6 Wochen Spanischunterricht. Diejenigen, die die Sprache in Wort und Schrift perfekt beherrschen wollen, bleiben 8-12 Wochen. Fast alle verbinden den Unterricht mit dem Volontariat und dem Travelling Classroom, um Land, Leute und Kultur kennen zu lernen.
 
Woher kommen unsere Studenten?
Unsere Studenten kommen aus der ganzen Welt, hauptsächlich aber aus den USA, Kanada und Europa.
 
Wie viele Lehrer habt Ihr ?
Unser Team besteht aus 8 festen Lehrerinnen und einem Lehrer. Zusätzlich haben wir noch ein Pool von freiberuflichen Lehrern, die in der Saison aushelfen. Alle sind staatlich ausgebildete, qualifizierte Spanischlehrer für Ausländer und haben die verschiedensten Berufs- oder Hochschulausbildungen.
 
Wie viele Studenten gibt es zur Zeit bei euch?

Wir haben immer zwischen 5- 15 Stundenten pro Woche. Die meisten Studenten sind aber nicht in der Schule, sondern arbeiten in den Kinderhilfsprojekten oder sind mit Ihren Lehrern im Travelling Classroom in ganz Ecuador unterwegs.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>